Blog

Bedeutung eines digitalen B2B-Kundenportals

Die technologischen Entwicklungen verändern ebenfalls die Prozesse und Beziehungen im B2B-Sektor erheblich. Mit der zunehmenden Bedeutung der Kundenerfahrung und der Kundenzufriedenheit haben viele Unternehmen damit angefangen, in das Kundenbeziehungsmanagement („Customer-Relationship-Management“) zu investieren.

Was ist das Customer Relationship Management (CRM)?

B2B-CRM steht für Business-to-Business Customer-Relationship-Management und bezieht sich auf die Systeme, Technologien, Strategien und Prozesse, die B2B-Unternehmen helfen, ihre Beziehungen zu aktuellen und potenziellen Kunden zu verwalten. CRM deckt einen B2B-Kaufzyklus von Anfang bis Ende ab.

Warum brauchen Unternehmen ein B2B-Kundenportal?

In den meisten Branchen gibt es sehr detaillierte Geschäftsprozesse zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden. Aus diesem Grund ist es sehr schwierig, diese Prozesse mit traditionellen und manuellen Methoden zu verwalten. Der Trend in der heutigen Geschäftswelt sind integrierte Geschäftssysteme. Die Aufzeichnung und Berichterstattung von Kundenprozessen, die mit traditionellen Methoden durchgeführt werden, ist ebenfalls sehr mühsam. Darüber hinaus besteht eine hohe Fehlerwahrscheinlichkeit bei der manuellen Erfassung und Meldung von Daten.

Das JetCRM ist eine B2B-CRM-Portallösung, die mit ERP-Systemen integriert arbeitet.

Digitales B2B-Kundenportal für SAP

JetCRM Customer Portal ist eine SAP-integrierte Lösung, mit der B2B-Kundenprozesse auf einer einzigen Plattform verwaltet werden können. Kunden können auf dem Portal ihren Kreditstatus, Rechnungen, aktuelle Rabatte, Produkt- und Bestellinformationen und alle anderen notwendigen Informationen verfolgen. Auf diese Weise können Kunden alles, was sie brauchen, an einem Ort online sehen und Maßnahmen ergreifen.

Merkmale des JetCRM Kundenportals

Für Unternehmen

  • Erstellung spezieller Ankündigungen für Kunden,
  • Definition von Sonderrabatten für Kunden,
  • Zugriff auf detaillierte Informationen über Kunden,
  • Anzeigen von Gesamtbestellmengen und Lieferberichten,
  • Einfacher Zugang zu den Zahlungsberichten der Kunden,
  • Hinzufügen neuer Produkte
  • Hinzufügen neuer Kunden
  • Erstellung des Versandkalenders

Für Kunden

  • Erstellung einer neuen Bestellung,
  • Berichte über frühere Bestellungen,
  • Bildschirme für Auftragsdetails
  • Anzeigen von Rechnungen, Schulden und Zahlungen,
  • Einsicht in überfällige Verbindlichkeiten, Limit- und Saldoinformationen,
  • Zahlungen über das Portal vornehmen.

ähnliche
Blogs

Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet. Sie werden so bald wie möglich kontaktiert.

Ihre Nachricht konnte nicht zugestellt werden! Bitte versuchen Sie es später noch einmal.